Rettungshunde

Mediation

Ungelöste Konflikte kosten unnötig Zeit, Energie, eventuell sogar Geld und vor allem das Wertvollste in der Rettungshundearbeit: Die Motivation.

 

Aus diesem Grund biete ich Mediation an. Mediation ist ein strukturiertes Verfahren, welches aus mehreren Phasen besteht in denen die Konfliktparteien gemeinsam zu einer für beide Seiten akzeptierten Lösung kommen. Es wird eine Win-Win-Situation angestrebt.

 

Ein Mediationsverfahren fußt auf Freiwilligkeit und Vertraulichkeit, basiert auf der Neutralität des Mediators sowie der Eigenverantwortlichkeit und Ergebnisoffenheit der Medianten. Mediation unterliegt klaren Regeln, deren Einhaltung der Mediator überwacht und die dazu dienen, fruchtbaren Boden für eine befriedigende Konfliktlösung zu schaffen.

 

Ebenso gehört Coaching für Einzelpersonen als auch Supervision für Rettungshundestaffeln zu meinem Leistungsangebot.

 

Die Angebote Mediation und Coaching sind natürlich nicht nur auf das Thema Rettungshunde beschränkt. Als Mediatorin und systemische Beraterin kann ich bei den unterschiedlichsten Problemen des täglichen Lebens behilflich sein.

 

Für Mitglieder einsatzbereiter Rettungshundestaffeln (oder solcher im Aufbau) biete ich auf Anfrage deutlich ermäßigte Preise an.